Project Description

INLAYS

Inlays werden bei kleineren Defekten eingesetzt und sind eine Alternative zu Amalgam oder Kunststofffüllungen.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Inlays:

Zum einem Goldinlays, die eine hervorragenden Alternative zum lange umstrittenen quecksilberhaltigen Amalgam sind. Goldinlays werden individuell im Labor hergestellt und versprechen eine lange Haltbarkeit und eine hervorragende Körperverträglichkeit.

Zum anderen Keramikinlays, die sich durch ihre natürliche Zahnfarbe ästhetisch perfekt an die Nachbarzähne anpassen und durch den Werkstoff Keramik eine hervorragende Körperverträglichkeit haben.